Retro Bikes von Le Velo

In der Vergangenheit gefertigt. Für die Zukunft bewahrt.

Vintage und generell die Bewahrung alter Traditionen liegen voll im Trend. Man sagt nicht ohne Grund, alles kommt irgendwann wieder. Alles hat seine Zeit. Genauso wie gute Räder.

Die Werkstatt von Le Vélo will klassisches Handwerk und neueste Technik zusammenbringen. Dank modernster Lacke lassen sich auch älteste Farben auf Rahmen erhalten. Die Kunst liegt in der Bewahrung des Alten, ohne den Flair vergangener Zeiten zu zerstören. Die Werkstatt ist zugleich ein Showroom. Hier lagern Werkstoffe und Werkzeuge aus zweihundert Jahren Fahrradhandwerk.

 

Jedes Bike ist ein Unikat, exakt nach Wünschen und Vorgaben des Kunden geplant oder angepasst.

 

Das Konzept von Le Vélo besteht nicht darin, alte Fahrräder mit ihren Heritage-Teilen zu Tode zu restaurieren, sondern sie mit einem speziellen Lack zu stabilisieren und zu versiegeln. So werden durch Ergänzungen wunderschöne, nachhaltige Bikes gebaut. Viele Details bestehen aus Holz oder eigens angepasstem Leder. Eine Symbiose aus Geschichte und Nachhaltigkeit.

Traditionelle Sattler fertigen aus hochwertigen Naturledern Satteltaschen, Aktentaschen, Rucksäcke und Werkzeugtaschen. Schuhmachermeister fertigen damit sogar Boots.

Begründer Senad Sarac ist begeistert von der Qualität vergangener Tage. Er ist ein Sammler antiker Fahrradteile durch die Jahrzehnte des vergangenen Jahrhunderts von ca. 1880 bis 1950.

Auf seinen Reisen sammelte er von den ungewöhnlichsten Orten Leuchten, Lenker und mehr. Auf Flohmärkten oder in Schuppen finden sich wahre Schätze, die er in liebevoller Handarbeit aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt.
Sogar ein „Le Vélo“-Buch entstand gemeinsam mit dem Photographen Dennis Löffka über die Faszination alter Räder.

Zitat Gründer #

Eine einmalige Reise durch die Geschichte des Bikes, vom kompletten Hochrad der Gründerzeit über Bianchi-Rahmen aus den Zwanzigern, Gangschaltungen, Klingeln und Lenkern. Von Lieferfahrrädern bis hin zu Polizeirädern, die schon so manche Gangsterjagd erlebt haben. Teile mit Geschichte, die sie ausstrahlen und zu Lieblingstücken machen und darauf warten, uns neu erweckt weiterhin zu begleiten.

Nachhaltigkeit auf faszinierende Weise, die jedem Vintage-Bikefan das Herz höher schlagen lässt, ist das Konzept von Le Vélo.

Social Links:

 @le_velo_bikes

Das Fahrrad – Le Vélo // Bikes · Restauration · Accessoires (levelo-bikes.de)

 

Senad Sarac

Große Bleichen 34

20354 Hamburg

Telefon: 040/6554847
Telefax: 040/50748767
E-Mail: senad@levelo-bikes.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Aktuelle News

Sylwia Chalupka-Dunse

„Wenn Du einen Traum hast, go for it!“ 1996, kurzer Rückblick. Im Kopf einer damals 18-Jährigen gab es ein Ziel: Abitur in Polen erfolgreich absolvieren

Weiterlesen »

Retro Bikes von Le Velo

In der Vergangenheit gefertigt. Für die Zukunft bewahrt. Vintage und generell die Bewahrung alter Traditionen liegen voll im Trend. Man sagt nicht ohne Grund, alles

Weiterlesen »

Kaikua

Anzeige Die Renaissance der Seife Mit den eigenen Freunden ein Unternehmen aufzubauen, erscheint immer mehr Menschen ein erstrebenswertes Ziel zu sein. Nicht nur zusammen Fußball

Weiterlesen »